Fruchtiges Knuspermüsli mit Erdbeeren, Aprikosen & Kokos

Fruchtiges Knuspermüsli

Ein kleiner Sommertraum im Winter: Knuspermüsli mit Früchten

Erdbeeren…Kokos….Ja, das klingt irgendwie nach Sommer und nicht nach Ende Februar, ich weiß. Aber an manchen Dingen komme ich einfach nicht vorbei im Supermarkt. So ging es mir letzte Woche, als mich die Erdbeeren regelrecht ansprangen und unbedingt mitgenommen werden wollten. Normalerweise kaufe ich Obst & Gemüse gerne saisonal und regional. Aber bei den Erdbeeren musste ich wirklich eine Ausnahme machen. Sie sahen einfach schon zu gut aus.

Geschmacklich habe ich ehrlich gesagt vorsichtshalber mal nicht allzu viel erwartet, dann kann man ja nur positiv überrascht werden. 😉 Die Erdbeeren schmeckten tatsächlich schon richtig süß und gut. Ein echter Glückstreffer.

Fruchtiges Knuspermüsli

Knuspermüsli – ein leckeres Frühstück für die ganze Familie

Bei uns gibt es unter der Woche regelmäßig Müsli zum Frühstück. In vielen Müslisorten, die es zu kaufen gibt, sind allerdings Unmengen von industriellem Zucker enthalten. Da mach ich mein Müsli doch lieber selbst. Und das geht wirklich ganz einfach und unkompliziert. Durch die enthaltenen Früchte wird das Müsli angenehm süß, ohne, dass einem gefühlt der ganze Mund zusammenklebt.

Fruchtiges Knuspermüsli mit Erdbeeren, Aprikosen & Kokos

Ein leckeres Frühstück gefällig? Mit diesem gesunden Knuspermüsli steht einem guten Start in den Tag nichts im Weg.
Portionen 10

Zutaten

  • 125 Gramm Haferflocken
  • 60 Gramm gepuffter Dinkel
  • 150 Gramm Erdbeeren
  • 50 Gramm gehackte Mandeln
  • 50 Gramm Kokosraspel
  • 60 Gramm getrocknete Aprikosen
  • 2 EL Orangensaft
  • 1 TL Zimt
  • 1 EL Kokosnussöl

Anleitungen

  1. Erdbeeren waschen, halbieren, in einen Mixer geben und mit 2 EL Orangensaft pürieren
  2. Aprikosen in ganz kleine Stücke schneiden
  3. Haferflocken, Dinkel, Mandeln, Kokosraspel, Aprikosen, Zimt, Kokosnussöl (flüssig) in eine Schüssel geben und gut vermischen.
  4. Anschließend das Erdbeerpüree unterrühren.
  5. Das Müsli nun auf ein Backblech geben und gleichmäßig verteilen.
  6. Bei 180 Grad Umluft ca. 20 Minuten "backen". Zwischendurch das Müsli immer mal wieder etwas "durcheinander machen".

Rezept-Anmerkungen

Bei den Portionsgrößen bin ich von ca. 35 Gramm (Kinderportion) ausgegangen.

Fruchtiges Knuspermüsli

Flexibles Knuspermüsli ganz nach deinen Wünschen

Ursprünglich wollte ich noch etwas Mango mit ins Müsli mischen, habe dann aber noch die Aprikosen gefunden. Die mussten weg, deshalb gab es eine kleine Planänderung. 😉 Das Knuspermüsli kann natürlich ohne Probleme nach deinen Wünschen ergänzt oder abgeändert werden.

Die pürierten Erdbeeren kannst du z.B. durch Himbeeren oder Heidelbeeren ersetzen. Ganz wie du magst. Auch die Nüsse lassen sich beliebig variieren. Walnüsse, Cashews, Haselnüsse…Da gibt’s so viele Möglichkeiten.

Fruchtiges Knuspermüsli

Knuspermüsli – kleinkindgerechtes Frühstück

Zusammen mit Milch oder Joghurt ist das Knuspermüsli auf jeden Fall ein super gesundes Frühstück, das auch schon den Kleinen schmeckt. Allerdings sind Zähne hier eine Voraussetzung, da doch ein wenig gekaut werden muss. Ich lasse das Müsli immer etwas einweichen, damit der kleine Mann es besser essen kann.

Probier es unbedingt mal aus und du wirst sehen, wie einfach du im Handumdrehen ein gesundes Müsli zaubern kannst.

Und wer sein Müsli auch gerne unterwegs knuspert, für den hab ich noch ein „Müsli to go“  – kleine Müsliecken , ein gesunder Snack für unterwegs.

Fruchtiges Knuspermüsli

Gemüse Couscous – herzhaft, gesund & bunt

Gemüse Couscous - gesund & bunt

Couscous – der Retter in der Not Was die Zubereitungszeit anbelangt, können hier ja selbst meine heißgeliebten Nudeln nicht mithalten. Denn der Couscous benötigt nur etwas heißes Wasser, anschließend 3-5 Minuten Zeit zum Quellen und schon kann gegessen werden. Ja gut… das hört sich nach einer ziemlich langweiligen Geschichte an. Aber dafür gibt es natürlich auch DIE Lösung. Man schnippelt […]

Weiterlesen

Süßkartoffel Lachsstäbchen mit Erbsen – gesunde Mahlzeit für Kinder

Süßkartoffel Lachsstäbchen mit Erbsen

Fischstäbchen – eine Kindheitserinnerung …und bei den meisten Kindern mindestens genauso beliebt wie Pommes, Spaghetti oder Pizza. Ich gebe zu, dass ich die Dinger auch heute noch ganz gerne mag. Der Arbeitsaufwand hält sich ja doch sehr in Grenzen und zusammen mit Kartoffelpüree & Gemüse hat man ruckzuck was Leckeres auf dem Tisch. Im Ofen statt in […]

Weiterlesen

Die perfekte Tomatensoße – super einfach, super lecker

Die perfekte Tomatensoße - super einfach, super lecker

Lange war ich auf der Suche nach DER (für uns) PERFEKTEN Tomatensoße.  Ich habe schon einige Rezepte ausprobiert, aber bisher konnte mich keines so richtig überzeugen. Nach einigen Experimenten in unserer Küche habe ich sie aber nun endlich gefunden: die perfekte Tomatensoße. Tomatensoße an sich ist ja ein echtes Basic Rezept, das man kinderleicht selbst zubereiten […]

Weiterlesen

Kokos-Müsliecken – gesunder, fruchtiger Snack

Gesunde, fruchtige Kokos-Müsliecken

Du bist auf der Suche nach einem gesunden Snack für zwischendurch, der nicht nur lecker schmeckt, sondern auch noch super schnell zubereitet ist? Dann musst du unbedingt diese Kokos-Müsliecken ausprobieren. Das Tolle daran ist, dass du die Zutaten beliebig ergänzen oder variieren kannst, wie auch bei meinem letzten Rezept, das ich vor Kurzem hier mit dir geteilt habe. ( KLICK […]

Weiterlesen

Gemüse-Kartoffel Taler mit Käse – schnell & einfach

Gemüse-Kartoffel Taler mit Käse - tolles Rezept für Kinder

Heute gibt es ein Rezept, das nicht nur den Kleinen schmeckt. Die Gemüse-Kartoffel Taler lassen sich super vorbereiten und sind eine ideale Mahlzeit für die ganze Familie. Noch frisch und heiß aus dem Ofen mit etwas Kräuterquark… Mmmmhhh… Ich mag es ja ganz besonders, wenn man Gerichte einfach abwandeln und die Zutaten austauschen bzw. ersetzen kann. Und […]

Weiterlesen

Bananen Mini Gugl – ohne Zucker

gesunde Bananen Mini Gugl

Früher habe ich keinen Terminkalender benötigt – heute bin ich aufgeschmissen ohne ihn. Seit der Schwangerschaft bin ich einfach unglaublich vergesslich und kann mir manche Dinge nur schwer merken. So ging es mir auch am Montag, als ich diese Bananen Mini Gugl backen wollte. Obwohl ich mir den Timer am Backofen eingestellt hatte, mussten die […]

Weiterlesen