Herbst Deko mit Kürbissen- einfach und schnell

Herbst Deko Kürbis Traubenzweig

Der Herbst ist da. So fühlt es sich zumindest gerade an. Grau, nass und kalt. Ein perfekter Tag, um es sich drinnen gemütlich zu machen. Eigentlich ist der Herbst ja meine liebste Jahreszeit. Ich mag es, wenn die Blätter bunt werden und der Kleiderschrank endlich wieder mit Schals, Strickpullovern und dicken Socken gefüllt wird.

Heute morgen war ich auf dem Dachboden und habe unsere Herbst Deko hervorgekramt. Blöd nur, dass sich Deko mit einem 11 Monate alten, krabbelnden Baby eher weniger verträgt. Nichtsdestotrotz habe ich die höher liegenden Plätze im Haus ein wenig dekoriert, in der Hoffnung, mein Sohn entdeckt sie nicht…

Vor einiger Zeit kam mir beim Trauben essen die Idee, dass man die Zweige bzw. Stiele ja wunderbar als Herbst Deko verwenden kann. Bei meinen Eltern im Garten wächst seit Jahren eine große Rebe, die dieses Jahr eine riesige Menge an Trauben für uns bereithielt. In den letzten beiden Wochen haben wir deshalb alle fleißig Trauben gegessen und die Zweige zum Trocknen beiseite gelegt. Da die Menge an Trauben zum essen etwas groß war, haben wir aus dem Rest leckeres Traubengelee gekocht.

Zwei tolle und einfache Rezepte findest du z.B. hier oder hier

Du brauchst nur…

  • Traubenzweige
  • Zierkürbisse
  • ein Deko Tablett oder eine Glasvase in Kugelform
  • Deko Spray in silber (oder jeder anderen Farbe)

…und kannst so mit wenig Zeit- und Kostenaufwand schnell und unkompliziert eine schöne Herbst Deko zaubern.

 

Im Bastelladen habe ich Silber-Deko Spray gekauft und damit die Zweige angesprüht und auf ein weißes Deko Tablett gelegt. Zierkürbisse gibt es momentan ja wirklich überall zu kaufen und somit war meine Herbst Deko Idee ruck zuck umgesetzt. Die Zweige werden dann wohl in spätestens 2 Monaten zur Weihnachtsdeko umfunktioniert. 🙂

 

Pin it

Vielleicht gefällt Dir auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.