Drucken
Hefekringel - leckeres Rezept für Ostern

Hefekringel - leckeres Rezept fürs Osterfrühstück

Hefekringel aus lockerem, weichen Hefeteig. Perfekte Idee für deinen Osterbrunch oder dein Osterfrühstück.
Portionen 10

Zutaten

  • 550 Gramm Weizenmehl
  • 1 Päckchen Trockenhefe
  • 2 Eier
  • 275 ml Milch
  • 100 Gramm Butter
  • 2 EL Zucker
  • 1 Prise Salz
  • Eigelb bzw. Zimt und Zucker

Anleitungen

  1. Mehl und Trockenhefe in eine Schüssel geben und vermischen.
  2. Lauwarme Milch, weiche Butter, die Eier, Zucker und Salz dazugeben und mit einem Rührgerät mindestes 5-10 Minuten kneten.
  3. Den Teig abgedeckt an einem warmen Ort eine Stunde gehen lassen, bis er sich deutlich vergrößert hat
  4. Den Teig in ca. 10 gleichgroße Stücke teilen. Aus jedem Stück zwei ca. 15 cm lange Stränge rollen und miteinander verdrehen. Zu einem Kringel legen und die Enden gut zusammendrücken.
  5. Die Kringel nochmals 15 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen.
  6. Mit zerlassener Butter und Zimt/Zucker bestreuen oder für einen schönen Glanz einfach nur mit Eigelb bestreichen.
  7. Im vorgeheizten Ofen bei 175 Grad ca. 10-15 Minuten fertig backen.