Drucken

Knödelinopfanne mit Gemüse und Würstchen

Leckere, gesunde Mahlzeit mit Gemüse und Würstchen für die ganze Familie.

Gericht Hauptgericht
Vorbereitungszeit 15 Minuten
Zubereitungszeit 15 Minuten
Portionen 3

Zutaten

  • 1 Packung Burgis Knödelinos
  • 3 Wiener Würstchen
  • 150 Gramm Champignons
  • 120 Gramm Zucchini
  • 100 Gramm Cocktailtomaten
  • 2 kleine Snackpaprika rot und gelb
  • 2 Stangen Frühlingszwiebeln
  • 150 ml Sahne
  • 75 ml Gemüsebrühe
  • 1 TL Tomatenmark
  • 50 Gramm Feta
  • Salz, Pfeffer, Kräuter z.B. Rosmarin, Schnittlauch, Petersilie

Anleitungen

  1. Knödelinos in etwas Öl ca. 15 Minuten goldbraun anbraten.

  2. 5 Minuten vor Ende der Bratzeit die klein geschnittenen Wiener Würstchen zugeben und mitbraten.

  3. Knödelinos und Würstchen aus der Pfanne nehmen und warm halten.

  4. In der Zwischenzeit das Gemüse in kleine Stücke schneiden und in die Pfanne geben.

  5. Wenn das Gemüse weich ist, mit Sahne und Gemüsebrühe ablöschen, Tomatenmark einrühren, salzen und pfeffern, Tomaten dazu geben und alles kurz aufkochen lassen.

  6. Das Gemüse nun auf Tellern anrichten, Knödel und Würstchen dazugeben und mit Fetakrümel und Kräutern bestreuen.