Go Back

Focaccia - ideale Grillbeilage

Schnelles, leckeres Fladenbrot mit Olivenöl, Tomaten, Meersalz und Knoblauch
Portionen 4

Zutaten
  

  • 500 Gramm Mehl
  • 1 Päckchen Trockenhefe
  • 1,5 TL Salz
  • 1 TL Zucker
  • 300 ml Wasser
  • 5 EL Olivenöl
  • Cocktailtomaten
  • 2 Knobizehen
  • Olivenöl zum Bepinseln
  • 1 EL grobes Meersalz
  • 2 Rosmarinzweige

Und so geht's
 

  • Mehl zusammen mit Trockenhefe, Salz und Zucker in eine Schüssel geben.
  • Anschließend Wasser und Olivenöl dazugeben und ca. 5 Minuten zu einem glatten Teig verkneten.
  • Teig abgedeckt an einem warmen Ort 1 Stunde gehen lassen.
  • Teig in 4 gleich große Stücke teilen und mit den Händen zu länglichen, dickeren Fladen formen.
  • Fladen auf ein Backblech setzen und zugedeckt nochmals 15 Minuten gehen lassen.
  • Mit den Fingern oder einem Kochlöffelstiel kleine Mulden in die Fladen eindrücken.
  • Fladen mit reichlich Olivenöl bestreichen, mit halbierten oder in Scheiben geschnittenen Cocktailtomaten belegen und mit dem Meersalz bestreuen.
  • Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad Umluft ca. 5 Minuten backen.
  • Zwischenzeitlich Knobi und Rosmarin kleinhacken und auf den Fladen verteilen.
  • Weitere 10-15 Minuten backen, bis die Focaccia eine schöne Farbe bekommen hat.