Go Back
Laugengebäck

Laugengebäck

Leckere Laugenbrötchen, Laugenstangen oder Brezeln - schnelle und einfache Frühstücksidee
5 from 3 votes
Vorbereitungszeit 35 Min.
Backzeit 15 Min.
Gericht Frühstück
Portionen 15

Zutaten
  

  • 575 Gramm Mehl Typ 550
  • ½ Würfel frische Hefe
  • 200 ml lauwarmes Wasser
  • 200 ml lauwarme Milch
  • 1 TL Zucker
  • 2 TL Salz
  • 1 Liter Wasser
  • 40 Gramm Natron

Und so geht's
 

  • Mehl, Salz und Wasser in eine Schüssel geben
  • Hefe klein bröckeln und zusammen mit dem Zucker in der Milch auflösen.
  • Hefemischung in die Schüssel geben.
  • Alle Zutaten mindestens 5 Minuten zu einem glatten Teig verkneten.
  • Teig an einem warmen Ort 30 Minuten gehen lassen.
  • Den Teig in 15 gleich große Stücke teilen und jedes Stück zu Brötchen/Brezel/Stange formen.
  • 1 Liter Wasser in einem Topf zum Kochen bringen. Natron vorsichtig dazugeben (Es schäumt). Temperatur etwas herunterdrehen und jeden Teigling für ca. 40 Sekunden hineingeben. Mehrmals wenden.
  • Teiglinge auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben, nach Wunsch einschneiden und mit Salz/Sesam/Mohn bestreuen.
  • Bei 200° Umluft im vorgeheizten Ofen ca. 12-15 Minuten backen.