Go Back

Gefüllte Kartoffeltaler mit Spinat und Frischkäse

Leckere, gesunde Mahlzeit für die ganze Familie - Gefüllte Kartoffeltaler mit Spinat und Frischkäse
4 von 1 Bewertung
Vorbereitungszeit 15 Min.
Zubereitungszeit 15 Min.
Gesamtzeit 30 Min.
Portionen 6

Zutaten
  

  • 600 Gramm Kartoffeln mehligkochend
  • 150 Gramm TK-Blattspinat
  • 75 Gramm Frischkäse
  • 25 Gramm Mehl
  • Salz, Pfeffer, Muskat

Und so geht's
 

  • Kartoffeln in Salzwasser geben und gar kochen (Ca. 20 Min. je nach Größe)
  • Kartoffeln abschrecken, noch heiß pellen und kurz abkühlen lassen.
  • Nun mit einem Kartoffelstampfer zu feinem Brei zerdrücken und das Mehl untermischen.
  • Ordentlich mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.
  • TK-Spinat auftauen lassen, ausdrücken und klein hacken.
  • Mit dem Frischkäse vermischen und mit etwas Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Aus der Kartoffelmasse 12 gleichgroße Taler formen.
  • Auf 6 der Taler einen Löffel der Spinat-Frischkäse Masse geben und jeweils einen weiteren Taler darauf legen.
  • Rundherum gut andrücken.
  • In einer Pfanne etwas Öl erhitzen und die Taler darin auf beiden Seiten goldbraun anbraten.