Drucken
Tomaten-Mozzarella Tartelettes

Tomaten-Mozzarella Tartelettes

Eine sommerlich-leckere Mahlzeit für die ganze Familie sind diese Tartelettes mit Tomaten und Mozzarella.

Portionen 6

Zutaten

  • 250 Gramm Mehl
  • 130 Gramm Butter
  • ½ TL Salz
  • 4 Eier
  • 150 ml Milch
  • 30 Gramm Parmesan
  • 24 kleine Cocktailtomaten
  • 12 kleine Mozzarellakugeln
  • Salz, Pfeffer, Muskat, Kräuter nach Wunsch

Anleitungen

  1. Mehl, Salz, Butter in kleinen Stückchen und 1 Ei zu einem glatten Teig verkneten. Anschließend für 25 Minuten kalt stellen.

  2. Teig in 6 gleichgroße Stücke teilen und auf einer bemehlten Arbeitsfläche rund ausrollen. (Etwas größer als die Tarteletteförmchen)

  3. Teig in die gefetteten Förmchen drücken.

  4. Milch, die restlichen 3 Eier und den Parmesan verquirlen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.

  5. Eiermilch nun auf die Tartelettes gießen.

  6. Cocktailtomaten und Mozzarellakugeln halbieren und jeweils 8 Tomatenhälften sowie 4 Mozzarellahälften auf die Tartelettes legen.

  7. Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad Umluft ca. 15 Minuten backen, bis sie eine schöne Farbe bekommen.