Drucken

Apfel-Zimt Schnecken

Leckere Apfelschnecken aus Quark-Öl Teig

Portionen 15

Zutaten

  • 260 Gramm Mehl
  • 150 Gramm Quark
  • 1 TL Backpulver
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 50 ml Milch
  • 50 ml Öl
  • 60 Gramm Apfelmus
  • 2 Äpfel kleingeschnitten
  • 20 Gramm Butter

Anleitungen

  1. Alle Zutaten in eine Schüssel geben und zu einem glatten Teig verkneten.

  2. Den Teig rechteckig ausrollen. (Ca. 30x40 cm)

  3. Zwei Äpfel schälen und in kleine Stücke schneiden.

  4. Butter zerlassen und auf dem ausgerollten Teig verstreichen.

  5. Die Äpfel auf dem Teig verteilen und mit Zimt bestreuen.

  6. Von der langen Seite her aufrollen und in ca. 15 Stücke schneiden. Die einzelnen Stücke nun auf ein Backblech setzen und bei 180 Grad Umluft ca. 15-20 Minuten backen.