Go Back

Gnocchi-Kürbis Auflauf- herbstliches Soulfood

Gnocchi mit leckerem Kürbis, Mais und Erbsen, dazu eine extra Portion Mozzarella.
Vorbereitungszeit 10 Min.
Zubereitungszeit 15 Min.
Backzeit 25 Min.
Gesamtzeit 50 Min.
Gericht Hauptgericht
Portionen 5

Zutaten
  

  • Olivenöl
  • 1 Zwiebel
  • 250 Gramm Kürbis (Hokkaido)
  • 100 Gramm Erbsen
  • 140 Gramm Mais (Abtropfgewicht)
  • 300 ml Gemüsebrühe
  • 250 ml Sahne 7 oder 15% Fett
  • 750 Gramm Gnocchi
  • 125 Gramm Mozzarellakugeln
  • Salz, Pfeffer, Paprika, (Kürbisgewürz)

Und so geht's
 

  • Zwiebel klein hacken und in etwas Olivenöl andünsten.
  • Kürbis waschen, in kleine Stücke schneiden und zu den Zwiebeln in den Topf geben. Ca. 5 Minuten dünsten lassen.
  • Gemüsebrühe und Sahne dazugeben und bei mittlerer Hitze nochmals ca. 5 Minuten köcheln lassen, bis der Kürbis weich wird.
  • Nun die Erbsen und den Mais dazugeben und alles gut verrühren.
  • Mit Salz, Pfeffer, Paprika und ggf. Kürbisgewürz würzen.
  • Gnocchi in eine Auflaufform geben, die Gemüsesoße darüber verteilen und mit den Mozzarellakugeln belegen. (Kugeln halbieren)
  • Auflauf im vorgeheizten Ofen bei 180 Grad ca. 25 Minuten backen.