Zucchini-Schoko Muffins

Mögen deine Kinder Gemüse oder musst du heimlich welches ins Essen schmuggeln?

Wie auch immer, die Zucchini Muffins sind so lecker, dass sie ganz bestimmt auch kleinen Gemüseverweigerern schmecken. Durch den Backkakao werden sie richtig schön schokoladig und wer den Extra Schoko-Kick mag, gibt einfach noch ein paar Schokotröpfchen dazu.

Schoko-Zucchini Muffins - schneller Snack für Kinder

Alternative Süßungsmittel

Die meisten meiner Rezepte süße ich mit Reissirup, Datteln, Apfelmark oder Bananen. Für Kinder einfach die beste Alternative zum herkömmlichen Zucker. (Ahornsirup und Honig nutze ich auch sehr oft, allerdings ist weder Honig noch Ahornsirup für Kinder unter einem Jahr geeignet. )

Für die Zucchini-Schoko Muffins habe ich nun aber etwas Kokosblütenzucker verwendet. Ich habe sie auch schon in einer anderen Variante gebacken, aber fand sie nicht perfekt. Der 2. Versuch mit Kokosblütenzucker hat mich letztendlich mehr überzeugt.

Durch die Zucchini können die Muffins leicht bitter schmecken. Der Kokosblütenzucker gibt ihnen eine angenehme Süße und mit 40 g auf 10 Muffins kann man auch nicht meckern. 😉

Idealer Snack für zwischendurch: Zucchini-Schoko Muffins

 

Zucchini Food-Facts 

  • Die Haupterntezeit der Zucchini ist von Juni bis Oktober.
  • Optisch ähnelt die Zucchini zwar einer Gurke, gehört aber botanisch gesehen zu den Kürbis-Gewächsen.
  • Im Supermarkt findet man manchmal auch gelbe Zucchinis, die sich geschmacklich allerdings nicht von den grünen unterscheiden.
  • Zucchinis sind sehr kalorienarm, dafür aber reich an Vitaminen, Eisen, Kalium und Kalzium.

Schoko-Zucchini Muffins – schnelle Zubereitung

Als erstes werden Butter und Kokosblütenzucker miteinander verrührt, anschließend kommen die Eier hinzu. Im nächsten Schritt werden Milch und geraspelte Zucchini dazugegeben. Direkt danach folgen Mehl, Kakao und Zimt.

Zuletzt werden die kleinen Schokotröpfchen untergehoben (optional).

Die Zucchini-Schoko Muffins benötigen etwa 15 Minuten, bis sie fertig gebacken sind.

Schokoladig leckeres Gemüseversteck: Zucchini-Schoko Muffins

Zucchini-Schoko Muffins - einfach & lecker

Schnelle, schokoladige Muffins mit Zucchini - ein perfektes Gemüseversteck
Zubereitungszeit 15 Min.
Backzeit 15 Min.
Gesamtzeit 15 Min.
Gericht Dessert, Snack
Portionen 10

Zutaten
  

  • 50 g Butter
  • 2 Eier
  • 40 g Kokosblütenzucker
  • 150 g Zucchini (geraspelt)
  • 90 ml Milch
  • 160 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 20 g Backkakao
  • ½ TL Zimt
  • 30 g Schokotropfen optional

Und so geht's
 

  • Butter und Zucker miteinander verrühren
  • Eier unterrühren
  • Milch und Zucchini (leicht ausdrücken) hinzugeben
  • Mehl mit Backpulver mischen und zusammen mit Kakao und Zimt kurz unterrühren
  • Zuletzt die Schokotropfen unterheben
  • Bei 180°C ca. 15 Minuten backen.

Hier findest du noch weitere Gemüse-Verstecke 😉

Wenn du eins meiner Rezepte ausprobiert hast, freue ich mich sehr, wenn du mich verlinkst (Instagram: Lieblingszwei), mir eine Nachricht schickst oder einen Kommentar beim entsprechenden Rezept hinterlässt.

Perfekter Snack für Kinder: Leckere Zucchini-Schoko Muffins

Pin it

Vielleicht gefällt Dir auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Rezept Bewertung